Monatsarchiv November 2015

Duschgel – selbst hergestellt

DuschgelDie Kinder der 3bi erlernten unter fachkundiger Anleitung von Fr. Mag. Eva Kellner und Fr. Mag. Susanna Pürzl, wie einfach Duschgel hergestellt werden kann.

Die Grundbasis wurde kräftig und gewissenhaft gerührt, mit duftenden Naturessenzen „abgerundet“, in Fläschchen gefüllt und

mehr

Buchstabenerarbeitung in der 1bi

Buchstabentag1.Einheit

Jeden Montag erlernen wir in einer Doppelstunde Deutsch einen neuen Buchstaben. Im Sitzkreis zeigen wir die Dinge, die wir zum neuen Buchstaben mitgebracht haben.

M – Maus, Mais, Moped (Spielzeug), …..

Anschließend werden noch die Namen nach dem neuen Buchstaben durchsucht.

2.Einheit:

Anschließend arbeiten die Kinder in Kleingruppen an den Stationen.

Es gibt Pflichtaufgaben und zusätzliche Arbeiten.

Zu den Pflichtaufgaben gehört das N...

mehr

Auf ins Hallenbad

SchwimmenAm Dienstag, dem 10. November2015 fuhren wir mit dem Bus ins Hallenbad, um unsere Schwimmkünste zu verbessern.

Zuerst durften wir im Wasser spielen und tauchen. Anschließend stand

mehr

Die Eislaufsaison ist eröffnet!

EislaufenAuch dieses Jahr fahren wir wieder nach Ternitz eislaufen.

Bei spätsommerlichen 20 Grad genossen die Kinder der 1ai & 3bi das „Kurven“ auf ...

mehr

Turnunterricht in der Boulderhalle

BouldernDie Kinder der 1bi besuchten das 1x die Boulderhalle in Neunkirchen. Mit zwei Trainern erlernen die SchülerInnen die wichtigsten Regeln dieser speziellen Kletterart. Mutig versuchten alle den obersten Punkt in der Halle zu erreichen.

mehr

Schnuppertag AHS

Schnuppertag

Einen Vormittag lang Schulluft in einer AHS schnuppern?

Das haben sich Kinder der 4a, 4bi und 4ciM Klassen nicht entgehen lassen und sind der Einladung des Bundesgymnasiums/Bundesrealgymnasiums Neunkirchen mit großem Interesse gefolgt.

Begeistert von der spannenden

mehr

Tierischer Ausflug

SchönbrunnZusammen mit den Kindern der 2ai unternahm die 2bi einen Ausflug in den Tiergarten Schönbrunn.

Bei einer Führung erfuhren wir Interessantes über die Elefanten und Raubkatzen. Die Seehundfütterung sorgte für lautes Lachen und

mehr