Schwerpunkte

Integrationsklassen

– Volksschulkinder und Kinder mit besonderen Bedürfnissen werden von einem Volksschullehrer und einem Sonderschullehrer gemeinsam integrativ gefördert.

– Der Sonderschullehrer kann in der Kleingruppe individuell auf die Stärken und Schwächen der Integrationskinder eingehen. Lernerfolge sind so für alle möglich.

– Die soziale Integration bereitet die Schüler auf das spätere Leben vor. Sie lernen aufeinander Rücksicht zu nehmen, sich gegenseitig zu helfen und respektvoll miteinander umzugehen.

 

Musikalischer Schwerpunkt

Bild2 – eine Stunde pro Woche mehr Musik mit der halben Klasse
– Singen und Musizieren mit Orff-Instrumenten, Klangbausteinen, Xylofon, Metallofon, Boomwhackers,…
– auch Notenschrift und Komponisten dürfen nicht zu kurz kommen
– Zusammenarbeit mit der Musikschule Neunkirchen

Kreativer Schwerpunkt


– Vertraut werden mit Werkmitteln, Verfahren und bildnerischen Ausdrucksmöglichkeiten
– kreatives Verhalten ermöglichen bzw. fördern
– eine zusätzliche Stunde: Bildnerisches Gestalten kombiniert mit anderen kreativen Fächern

Sport Schwerpunkt

Bild6

– 1 Turnstunde mehr – mindestens 4 Turnstunden pro Woche
– bietet Möglichkeit zu vielfältiger Bewegung
– neue Geräte und Spiele kennen lernen und die Geschicklichkeit verbessern
– Freude an der Bewegung steht an erster Stelle
– Schwimmen, Eislaufen, Langlaufen, Klettern,….